| 16:03 Uhr

Kommunalpolitik
Bauthemen in der Kurstadt

Bad Liebenwerda.

Die Bahnübergänge in der Berliner und der Dresdener Straße in Bad Liebenwerda sollen umgebaut werden. Mit den dafür erforderlichen Beschlussvorlagen beschäftigen sich die Abgeordneten der Stadtverordnetenversammlung am kommenden Mittwoch. Die öffentliche Sitzung mit Einwohnerfragestunde beginnt um 17 Uhr im Rathaus. Darüber hinaus geht es um das Sportstättenkonzept, das Ortsteilkonzept für Zeischa, die Bauhof- und die Friedhofsgebühren, den Bebauungsplan für das Sondergebiet „Rettungswache“, die Wohnbebauung „Am Berg“ und um die Umgestaltung des westlichen Abschnitts der Lessingstraße in der Kurstadt.

(mf)