ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:49 Uhr

Bauplatz Lessingstraße

Bad Liebenwerda. Aus ehemals 28 werden 24 Wohnungen mit modernen Zuschnitten im zweiten Wohnblock in der Lessingstraße in Bad Liebenwerda entstehen. mcl2

Bauherrin ist die Haus- und Grundbesitzgesellschaft mbH, eine hundertprozentige Tochter der Stadt, die etwa zwei Millionen Euro investieren wird. Geschäftsführer Martin Ehring: "Das ist viel Geld und so sicher nicht mehr zu machen." Abriss und Neubau kämen nahezu gleich teuer. Die Nachfrage nach den modernen Wohnungen ist bereits jetzt groß.