ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Baumschule „Saathainer-Mühle“ in Saathain

Selbst Anke Schenk genießt jedes Jahr von Neuem die erste Obstbaumblüte.
Selbst Anke Schenk genießt jedes Jahr von Neuem die erste Obstbaumblüte. FOTO: Mona Claus
Stellen Sie bitte kurz Ihre Baumschule vor. Uns gibt es seit 1996. Mit zwei Hektar Produktionsfläche sind wir derzeit die größte Containerbaumschule der Niederlausitz und Nordsachsens. In Seer hausen bei Riesa haben wir eine Zweigstelle. Mona Claus



Worauf ist Ihr Unternehmen besonders spezialisiert„
Unser Augenmerk liegt auf im Pflanzcontainer gewachsene Obst- und Ziergehölze, wie die mehr als 400 Sorten Rosen, über 200 Obstgehölzsorten und viele Rhododendren.

Bezogen auf Ihre Spezialstrecken - was sollte der Hobbygärtner beachten“
Ich bitte um etwas Geduld für die Gartengehölze nach dem langen Winter. Bis Ende Juni sollte man mit dem Aussortieren warten. Unsere Empfehlung ist, bis in das gesunde Holz zurückzuschneiden.

Welche Rarität haben Sie neu in Ihrem Sortiment und wollen Sie den Kunden vorstellen?
Neu im Sortiment sind die Wasserfallrosen, Französische Malerrosen und Ramblerrosen. Ebenso gibt es wieder Minibäumchen für Naschgarten und Kübel sowie 13 mehltaufeste Tafelweinsorten.

Jubel-Spezi Fest-Dreierlei
  Flotter Dreier

Ziergehölze

Blumenzwiebel