Auswärtige, die in Bad Liebenwerda schon einmal mit dem in der Umgebung geförderten Moor erfolgreich behandelt worden sind, wollen das Naturheilmittel auch zu Hause haben. „Viele, die in der Klinik waren, bestellen später gleich mehrere der 5-Kilogramm-Eimer bei uns und holen diese selbst ab...