ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:37 Uhr

Autokratzer haben im Raum Elsterwerda mehrere Pkw im Visier

Elsterwerda. Im Bereich Elsterwerda wurden am Wochenende mehrere Pkw beschädigt, teilt die Polizei mit. Unbekannte haben sich am Lack der Fahrzeuge zu schaffen gemacht. red/ru

Im Zeitraum von Samstag zu Sonntag haben der oder die Täter in der Großenhainer Straße in Prösen den Fahrzeuglack an zwei abgestellten Pkw zerkratzt. Der verursachte Schaden beträgt bei einem der Fahrzeuge etwa 3000 Euro, da es schon am vergangenen Donnerstag Ziel von "Kratzern" war. Am anderen Pkw beträgt der Schaden laut Polizei ungefähr 500 Euro.

Am Samstag wurde die Polizei gegen 23:55 Uhr in den Flurweg nach Elsterwerda gerufen. Auch dort war bei einem Pkw der Fahrzeuglack beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 100 Euro. Schon am Freitag hatten Polizeibeamte in Elsterwerda gegen 15.40 Uhr an der Promenade einen beschädigten Pkw festgestellt. Bei dem auf einem Parkplatz am Krankenhaus abgestellten Auto war ebenfalls der Fahrzeuglack zerkratzt. Der Schadensumfang wird mit etwa 500 Euro beziffert. Schon im Zeitraum von Donnerstag zu Freitag wurde in der Ackerstraße in Elsterwerda ein abgestelltes Auto beschädigt. Der Lack auf dem Fahrzeugdach war auch hier zerkratzt. Der Sachschaden wird in diesem Fall auf etwa 500 Euro geschätzt.