Kurz hinter dem Ortsausgang von Schönewalde war der junge Mann nach dem Passieren einer Verkehrsinsel aus bislang nicht geklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. In der Folge wurde das Fahrzeug nach links über die Fahrbahn geschleudert, wo es wiederum zu einem Zusammenstoß mit einem Baum kam. Der Autofahrer erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Die Straße wurde bis gegen 22 Uhr wegen der Unfallaufnahme gesperrt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern noch an.