Das Auto stand in der Garage und brannte vermutlich bereits einige Stunden vor sich hin, bevor die Besitzer den Qualm, der aus der Garage aufstieg, bemerkten. Gegen elf Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert, die mit 19 Leuten und drei Autos im Einsatz war. (dö)