Wie die Regionale Wirtschaftsfördergesellschaft Elbe-Elster mbH mitteilt, haben sich 111 Unternehmen und Einrichtungen angemeldet, die Lehrstellen anbieten. Die Bandbreite reicht vom Handwerk bis hin zu den Verwaltungen. Erneut wird es spannende Präsentationen und Vorführungen der unterschiedlichsten Anbieter geben. Dabei steht auch, aber nicht nur Technik im Mittelpunkt.