ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:42 Uhr

Auftakt zum Naturpark-Schulprojekt „Jahr des Baumes“

Bad Liebenwerda. Zum zwölften Mal rufen der Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft und die Naturwacht Brandenburg gemeinsam mit der Volksbank Elsterland Kinder- und Jugendliche der Region auf, sich mit Arbeiten und Projekte in, um und aus der Natur am Schülerprojekt zu beteiligen. In diesem Schuljahr steht der Baum im Mittelpunkt. red/pos

Die Auftaktveranstaltung findet beim Herbstfest am 11. Oktober im Haus des Gastes in Bad Liebenwerda statt. Die Forstwirtin und Umweltpädagogin Ilona Ertle lädt um 15 Uhr zu einer Erlebnisführung für die ganze Familie ein. Dabei sind Baumraritäten im Kurpark zu entdecken und spannende Geschichten über das Baumleben zu erfahren. Dies sei eine gute Gelegenheit, sich erste Anregungen fürs Projekt zu holen, so Jana Kurz vom Naturpark-Förderverein.Bis zum Abgabetermin am 10. Mai 2010 ist ausreichend Zeit, um vielseitige Wettbewerbsbeiträge einreichen zu können. Weitere Anregungen kann man sich gern bei der Naturwacht oder im Naturparkhaus holen. Mitmachen kann jeder, ob Kindergartenkind, Schüler, Gruppe, Klasse oder Schule aus der Region des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft. Die besten Arbeiten werden zum Naturparkfest am 30. Mai 2010 in Rückersdorf durch Unterstützung der Volksbank Elsterland mit einem Preis prämiert. red/pos