Mit guten Laufschuhen wird den Spuren Luthers gefolgt. Es geht entlang des Lutherweges mit kleinen Inspirationen zum Karfreitag und Meditationen, sofern das Wetter dies erlaubt.

Die Strecke ist zwischen 14 und 18 Kilometer lang. Im Anschluss wird in das Café „Vlora“ zum Pilgeressen eingekehrt. Für die Führung können die Teilnehmer spenden. Das Geld hilft dem HausLeben der Kurstadtregion Elbe-Elster, das Krebskranke unterstützt. Anmeldungen unter Telefon 033744 61515.