| 01:05 Uhr

Auf Baumstämmen um die Wette paddeln

Zeischa.. Am 9. und 10. August gibt es beim diesjährigen Waldbadfest in Zeischa ein sportlich-unterhaltsames Familienprogramm. Besonders lustig wird es beim Baumstammrennen am Sonnabend um 14 Uhr. Foto: Veit Rösler


Dieses Mal müssen die Teams nicht mit vorgefertigten Gefährten wie beim Waschzuberrennen anrücken. Die Utensilien für den Spaß zu Wasser liegen diesmal bereit. Das wären: für jedes Gefährt vier Baumstämme, zwei Reifen, zwei Querriegel und Seile. Wenn der Startschuss ertönt, müssen die Mannschaften erst einmal bauen, um das Floß herzustellen. Jedes Team kann aus maximal drei Personen bestehen.
Ist das Gefährt zu Wasser gebracht, muss aufgesessen werden. Die Teams versuchen nun, mit einem paddelähnlichem Gerät die Ziellinie auf dem Wasser zu erreichen. Ist dies geglückt, geht es zum Start zurück. Mindestens ein Teammitglied muss sich auf dem Gefährt befinden. Sollte das Gefährt kentern, muss wieder aufgesessen werden. Natürlich können sich die teilnehmenden Teams behindern.
Dem Siegerteam winkt erst mal ein Fässchen Bier. Weitere attraktive Preise, unter anderem ein Abendessen, kommen noch dazu. Wer mitmachen möchte, sollte sich unter Angabe eines attraktiven Team-Namens unter folgenden Rufnummern anmelden:
035341/6 40 34 oder
0172/3 46 83 21. (red/fc)