Auch eine attestierte geistige Behinderung schützt nicht vor Anzeige und Anklage. Das musste ein 37-Jähriger erfahren. Der Mann wurde angeklagt, im Januar dieses Jahres auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Doberlug-Kirchhain für alle Anwesenden sichtbar den Hitlergruß gezeigt zu haben. Dam...