Die Anklage hat es in sich: Der Beschuldigte soll in seinem Wohnblock in Mühlberg/Elbe über Wochen Rechtsrock gehört und lauthals Szene-Parolen skandiert haben. Was ist wirklich vorgefallen?
An einem Vormittag im März 2020 habe der arbeitssuchende Angeklagte laut rechtsextremistische Musik gehör...