Vor dem Konzert können die Besucher den „Zaubergarten“ erkunden. Die Strauchpfingstrosen blühen derzeit und die ersten Rosen öffnen ihre Knospen. Es werden auch Kaffee und Kuchen angeboten, informiert Klaus-Peter Manig.

Sonntag, 12. Mai, 15 Uhr