Nicht nur, dass die Geschäfte an diesem Sonnabend bis in die Nacht hinein öffnen - es wird überall nach Glühwein duften und Feuerkörbe laden ein, in der Stadt zu verweilen. Zugleich sollen in vielen Schaufenstern der Stadt wieder die Märchenbilder der 2. Märchenmeile dem Blick der Kunden freigegeben werden. Mit den Märchen ist erneut ein Gewinnspiel verbunden. Wer 20 der 25 Märchen richtig errät, kann zum Weihnachtsmarkt einen der fünf Gabensäcke, in die die Geschäftsleute der Stadt Waren und Geschenk-Gutscheine im Wert von mindestens je einhundert Euro gepackt haben, gewinnen! Also: 26. November vormerken. Wo geht es dann hin? Klar: Nach Elsterwerda! (fc)