| 02:37 Uhr

Altar in Frauenhainer Kirche erstrahlt in alter Pracht

Frauenhain. Der Altar der Kirche Frauenhain wird nach einer aufwendigen Restaurierung während eines Festgottesdienstes wieder in Dienst genommen. Dazu wird am Sonntag um 10 Uhr eingeladen, informiert Pfarrer Walter Lechner. red/mf

Zur Feier des Tages spielen die Bläser der Landeskirchlichen Gemeinschaft Frauenhain.

"Das Restaurieren des Altars wurde durch die großzügige Unterstützung der Ostdeutschen Sparkassenstiftung und der Sparkasse Meißen möglich gemacht", dankt der Pfarrer zweien der Geldgeber.

Nach dem Festgottesdienst besteht die Möglichkeit zum Gespräch mit der zuständigen Restauratorin Judith Steinke.