| 12:00 Uhr

Plessa
Alles klar für den Kreativmarkt in Plessa

Plessa. Alle Planer, Baufirmen und Handwerker haben sich Mühe gegeben, um die Teilsanierung des Kulturhauses in Plessa termingerecht fertig zu stellen. Nun kann der Kulturverein Plessa schon zum neunten Mal zum Kunst- und Kreativmarkt an diesem Sonnabend, den  4. November, einladen. 50 Hobby- und Freizeitkünstler werden dann wieder selbst erschaffene Kunstwerke vorstellen und laden zu Mitmach-Aktionen und Workshops ein.

Kunstwerke, hochwertige Unikate, nicht Alltägliches und Schönes von Patchwork und Textilem über Schmuck, Kunstobjekte aus Ton, Glas und Keramik, Holz und Malerei sind zu sehen. Die Besucher können selbst kreativ werden. In Kursen können Interessierte den Umgang mit Fimo, Holz und Ton und anderen Materialien erlernen und Unikate selbst erstellen.