Es gehe um die Gründung eines Vereins "öffentliche Wirtschaftsförderung" sowie um Schwerpunkte für die Bürgermeisterwahl in Elsterwerda und den Bundestagswahlkampf.