| 02:44 Uhr

Ackerstraße Elsterwerda wird ausgebaut

Elsterwerda. Die Stadt Elsterwerda hat vom Landesbetrieb Straßenwesen die Zusage zur Förderung des Ausbaus der Ackerstraße erhalten. Im heutigen Bauausschuss ab 18 Uhr im Rathaus sollen die zwei Bauabschnitte vorgestellt werden. red/fc

Noch in diesem Jahr beginnen demnach die Bauarbeiten zwischen Schillerstraße und Binnengraben. Der zweite Teil bis zur Lauchhammer Straße muss grundhaft ausgebaut werden. Heute geht es auch um den jährlichen Zuschuss für den Miniaturenpark.