Er wird aus seinen Büchern vorlesen und über die Dreharbeiten berichten. Wie Nachwuchschef Steffen Melzer erklärt, plane der Verein auch ein Trainingscamp, das sich an das im Film anlehnt. Die öffentliche Lesung beginnt um 17 Uhr in der Aula des Grundschulzentrums. In der Fußball-Nachwuchsarbeit wird die Region immer aktiver. Kürzlich hat das DFB-Mobil auf dem Sportgelände Holzhof, der Heimstätte des Juniorenfördervereins Elster-Röder, bei den D-Junioren Station gemacht.