ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:43 Uhr

75-Jähriger nahe Hirschfeld (Elbe-Elster) bei Unfall getötet

Schwerer Verkehrsunfall: 75-Jähriger bei Unfall getötet
Schwerer Verkehrsunfall: 75-Jähriger bei Unfall getötet FOTO: Mirko Sattler
Hirschfeld. Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Dienstagmorgen gegen 6.25 Uhr ein 75-jähriger Kradfahrer tödlich verletzt worden. fc

Nach bislang vorliegenden Erkenntnissen der Polizei hat ein 25-jähriger Golf-Fahrer in der Doppelkurve auf der Straße zwischen Hirschfeld und Großthiemig nach einem Überholvorgang den auf der Gegenfahrbahn kommenden Kradfahrer übersehen und ist frontal mit ihm zusammengeprallt. Der Mopedfahrer erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Der Pkw-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Beide Unfallbeteiligte stammen aus den nahegelegenen Wohnorten. Um den Unfallhergang zweifelsfrei aufklären zu können, ist ein Experte der Dekra hinzugezogen worden.