ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:17 Uhr

Polizeimeldung
54-Jähriger verursacht schwer betrunken einen Unfall

Elsterwerda. Ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos hat sich am Montag gegen 13.15 Uhr auf der Bundesstraße 101 zwischen Elsterwerda und dem Abzweig nach Saathain ereignet.

Die Unfallursache war den Polizisten vor Ort schnell klar. Ein Atemalkoholtest bei einem der beiden Fahrer erbrachte einen Wert von 2 Promille. Zur Beweissicherung wurde bei dem 54-Jährigen daher eine Blutprobe veranlasst und der Führerschein des Mannes sichergestellt.

Verletzt wurde bei dem Crash niemand. Die Sachschäden belaufen sich auf rund 2000 Euro.

(pm/blu)