ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:42 Uhr

Polizeimeldung
31-Jährige verletzt sich bei Unfall schwer

Wahrenbrück. Bei einem witterungsbedingten Verkehrsunfall hat sich eine Autofahrerin am Mittwoch gegen 7.45 Uhr schwer verletzt.

Sie war mit ihrem Pkw von der Fahrbahn abgekommen und wurde anschließend in ihrem Auto eingeklemmt. Zur Behandlung ihrer schweren Verletzungen wurde die 31-Jährige in ein Krankenhaus gebracht. Ihr Beifahrer verletzte sich leicht. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Zeitweise kam es wegen einer Vollsperrung der Straße zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

(pm/blu)