| 16:57 Uhr

Polizeimeldung
29-Jährige muss nach Unfall ins Krankenhaus

Elsterwerda. Rettungswagen und Polizei wurden am Donnerstag um 8.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Breite Straße in Elsterwerda gerufen.

An der Einmündung zur Haidestraße war es nach der Missachtung der Vorfahrt zur frontalen Kollision zweier Pkw gekommen, bei der eine 29-jährige Autofahrerin Verletzungen davontrug. Sie musste zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus. Der Gesamtschaden: rund 3000 Euro.

(pm/blu)