Er hat die Gewalt über sein Fahrzeug verloren, ist auf die Gegenfahrbahn geraten und dort seitlich mit der gesamten Fahrzeuglänge mit einem entgegenkommenden Kleintransporter kollidiert. Die Bundesstraße blieb mehrere Stunden vollgesperrt. red/fc