| 02:41 Uhr

1000 Jahre Brücken bei Wahrenbrück

FOTO: Feller
Wahrenbrück. In zwei Wochen wird in Wahrenbrück ganz groß gefeiert. Das Jubiläum "1000 Jahre Brücken" steht ins Haus. Manfred Feller

Zu einem Besuch lädt Ortsvorsteher Kurt Tranze (im Bild) schon jetzt ganz herzlich ein. Nach der Festsitzung am Freitagabend, dem 23. Juni, steppt am Sonnabend darauf in der Kleinstadt der Bär. Auch Wissenswertes über die Historie wird vermittelt. So werden neben dem Markttreiben ab 10.30 Uhr Bootsfahrten auf der Schwarzen Elster angeboten, gibt es einen geschichtlichen Rundgang vom Graunplatz zur Mühle und eine wahrhaft königliche Begegnung sowie am Abend reichlich Musik zum Tanzen. Zu später Stunde wird die Schwarze Elster vom Licht eines Feuerwerks erhellt. Weiter geht es am Sonntag mit einem Gottesdienst im Festzelt und einem Blasmusik-Frühschoppen.