| 02:33 Uhr

Zwischenfazit für Verkehrssicherheitstour

Cottbus. Viele alkoholfreie Cocktails wurden bereits gemixt, viele Kilometer zurückgelegt und viele Gespräche zur Kampagne und zu Verkehrssicherheitsthemen geführt. Die Jubiläumstour der Landesverkehrssicherheitskampagne war bereits an acht Stationen zu Gast; nun kommt sie nach Cottbus. red/dst

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums haben sich die Kampagnenbotschafter, die Schutz(B)engel, aufgemacht und besuchen neben ihren üblichen Terminen 20 weitere Orte im ganzen Land. Hauptsächlich in Einkaufszentren haben sie das Smoothie-Bike aufgebaut, mit dem die Besucher des Stands einen alkoholfreien Cocktail aus frischen Früchten mixen können. Verkehrsministerin Kathrin Schneider und die Schutz(B)engel ziehen am kommenden Sonnabend, 1. Juli, von 11 bis 13 Uhr im Cottbuser Blechen Carré eine Zwischenbilanz. Mit dabei sind auch die Verkehrswacht und die Polizei Cottbus.