(red/pos)  Ein 65-jähriger Radfahrer ist am Montagnachmittag bei einem Unfall auf der Landstraße zwischen Krieschow und Eichow schwer verletzt worden. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge war die Missachtung der Vorfahrt die Ursache für die Kollision zwischen einem Pkw und dem Radler. Er wurde ins CTK gebracht.