Ein Unfall hat sich laut Polizeianagben am Dienstag gegen 18.15 Uhr zwischen Kolkwitz und Limberg ereignet. Aus bisher unbekannter Ursache kollidierte ein Pkw mit einem Traktor samt Anhänger.

Bei dem Zusammenstoß wurde der Fahrer des Autos leicht verletzt, die Beifahrerin schwer. Beide wurden mit dem Rettungswagen ins Cottbuser Klinikum gefahren und dort behandelt.

Den Sachschaden beziffert die Polizei mit rund 15 000 Euro. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit. Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen.