ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:54 Uhr

Polizeibericht
Zwei Verletzte bei Unfällen in Cottbus

Cottbus. Zwei Frauen wurden am Dienstagvormittag bei Verkehrsunfällen auf Cottbuser Straßen verletzt.

In der Cottbuser Bahnhofstraße wurde am Dienstagvormittag gegen 9.10 Uhr eine Fußgängerin bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw leicht verletzt. Die 80-Jährige musste vor Ort im Rettungswagen behandelt werden. 

Weil eine 73 Jahre alte Autofahrerin am Dienstagvormittag gegen 10.30 Uhr auf einem Parkplatz in der Gelsenkirchener Allee die Bedienelemente ihres Autos verwechselte, stieß sie mit dem Fahrzeug gegen einen Baum und verletzte sich dabei.

(dst)