ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:44 Uhr

Zwei Verletzte bei Unfällen auf der Autobahn 15

Ein Pkw ist unter den Sattelauflieger gerutscht.
Ein Pkw ist unter den Sattelauflieger gerutscht. FOTO: Noack
Vetschau/Cottbus. Eine teilweise vereiste Autobahn 15 hat am Donnerstagabend zu mehren Verkehrsunfällen geführt. Dabei sind zwei Personen verletzt worden. red/bt

"Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus", erklärte Polizeisprecher Torsten Wendt am Freitag.

Zwischen Cottbus-West und Vetschau war auf glatter Fahrbahn ein Pkw unter den Auflieger eines Sattelschleppers gerutscht.

Bei Ausweichmanövern wurden vier weitere Pkw beschädigt. Ein weiterer Auffahrunfall ereignete sich im Stau. Ein Kleintransporter schob zwei Pkw aufeinander. Hierbei wurde niemand verletzt.

Insgesamt 15 000 Euro betrag laut Polizeiangaben der Schaden. Während der Bergung der Unfallfahrzeuge musste der Autobahnabschnitt voll gesperrt werden. Die Vetschauer Feuerwehr war zum Absicherung der Unfallstelle ausgerückt.