Der Kradfahrer stieß, wie die Polizei gestern mitteilte, etwa zwei Kilometer vor dem Kreisverkehr bei Briesen in seiner Fahrbahn frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Das Auto überholte in diesem Moment ein anderes Fahrzeug.
In der Nacht zum Sonntag rammte ein 25-jähriger Autofahrer kurz vor Dissen einen Straßenbaum. Der Fahrer wurde in seinem Auto eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Wrack geschnitten werden. Anschließend wurde er schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Erste Untersuchungen deuten darauf hin, dass Alkohol im Spiel war. Das Ergebnis der Blutprobe lag noch nicht vor. (pm/jg)