| 02:50 Uhr

Zuwachs für Blechensammlung

Cottbus. Die Pückler-Stiftung freut sich über vier Blechen-Gemälde, die die Cottbuser Carl-Blechen-Sammlung dank einer Schenkung aus Privatbesitz bereichern. Sie werden ab heute für zwei Wochen im Schloss Branitz gezeigt. ik

Dabei handelt es sich um die Gemälde "Klosterruine", "Waldlichtung mit Jägern", "Die Klosteranlage von Assisi" und "Das Bauernhaus unter Bäumen", wie Kustodin Beate Gohrenz gestern mitteilte. Nach der Präsentation werden die Werke restauriert und wissenschaftlich erforscht. Kultur Seite 22