ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:51 Uhr

Cottbus
Zugunglück von Tauer am Donnerstag im TV

Cottbus. Der Mitteldeutsche Rundfunk mdr thematisiert am Donnerstag in seiner Fernsehreihe „Lebensretter“ das Zugunglück von Tauer. Darüber informiert Redakteur Sven Bormann. Er hatte mithilfe der RUNDSCHAU Zeitzeugen dieses Unglücks gesucht und gefunden.

Sie kommen in dem Beitrag ab 20.15 Uhr zu Wort. Das Unglück hatte sich am 13. März 1989 ereignet und forderte drei Menschenleben.

(pk)