ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:10 Uhr

„Zonenkinder“ im Obenkino

Cottbus.. Jana Hensel und André Kubiczek lesen heute in Cottbus. Die Autorin des Erfolgsbuches „Zonenkinder“ ist Gast des Cottbuser Bücherfrühlings. Jana Hensel, die mit 13 Jahren den Mauerfall miterlebte, wird ab 19.

30 Uhr im Obenkino im Glad-House aus ihrem Buch lesen, in dem sie ihre Erlebnisse und Erfahrungen mit der Wendezeit beschreibt. Das Buch ist beispielhaft für eine Generation, für die von einem Tag auf den anderen vertraute Dinge verschwanden.
Begleitet wird Jana Hensel vom Autor André Kubiczek. 1969 in Potsdam geboren, wird Kubiczek mit „Junge Talente“ ein weiteres Buch vorstellen, das sich mit der besonderen Atmosphäre in der DDR-Endzeit beschäftigt. (pm/ue)