| 02:33 Uhr

Zauber der Magie

Mit dem Stück "Zauber der Magie" begeisterte das Cottbuser Kindermusical im Jahr 2016 Tausende Besucher.
Mit dem Stück "Zauber der Magie" begeisterte das Cottbuser Kindermusical im Jahr 2016 Tausende Besucher. FOTO: Kindermusical
Cottbus. Der "Zauber der Magie" kehrt auf die große Bühne zurück. Im März 2016 hatte das Stück des Cottbuser Kindermusicals seine Premiere und konnte mit sieben ausverkauften Veranstaltungen Tausende Besucher begeistern. red/dst

Auch die Zusatzveranstaltung im Senftenberger Amphitheater war restlos ausverkauft, sodass sich der Verein zur Förderung des Cottbuser Kindermusical e.V. entschieden hat, das Musical erneut auf die Bühne zu bringen.

Die Kinder und Jugendlichen vom Cottbuser Kindermusical haben bereits wieder mit den Proben zu dem Musical begonnen und stehen am ersten und zweiten Aprilwochenende in insgesamt sieben Veranstaltungen auf den Brettern, die für sie die Welt bedeuten.

Zum Inhalt: Die Neuhexe Amitola würde alles dafür tun, zu den "Großen" gehören zu können. Geleitet von den beiden unsichtbaren Katzen Kitty & Katty entscheidet sich Amitola jedoch für den Weg, der sie mitten in ein Abenteuer führt. Mit dunkler Magie schafft sie es, das mächtigste aller Wesen heraufzubeschwören - den dunklen Schatten Caligara. Erlangt Amitola dadurch die Anerkennung ihrer Mitschüler? Und wie nehmen großen Hexenmeister den Kampf gegen das Schattenwesen auf?

Termine:Samstag, 1. April - 15 Uhr

Sonntag, 2. April - 10 Uhr

Sonntag, 2. April - 15 Uhr

Donnerstag, 6. April - 9 und

13 Uhr (Schulveranstaltungen)

Samstag, 8. April - 15 Uhr

Sonntag, 9. April - 15 Uhr

Veranstaltungsort: Konzertsaal im Konservatorium Cottbus, Tickets: in allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen (9 Euro, ermäßigt: 7 Euro, zzgl. VVK-Gebühr.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE