| 19:09 Uhr

Nachricht
Zahlreiche Bäume müssen gefällt werden

Cottbus.

Wie die Stadtverwaltung mitteilt, müssen in den nächsten Tagen zahlreiche Bäume gefällt werden. An der südlichen Seite des Priorgrabens ist die Fällung einer mehrstämmigen Traubenkirsche erforderlich. Der Baum ist aufgrund eines Risses und einer Kernfäule nicht mehr verkehrssicher. An der nördlichen Seite des Priorgrabens sind zwei unmittelbar am Graben stehende Birken nicht mehr standsicher und werden gefällt. Weitere sechs Bäume am Priorgraben im Bereich nördlich der Brücke zur Straße An der Ringstraße bis in Höhe Gaglower Straße müssen ebenfalls gefällt werden. Betroffen sind hier eine Erle am Priorgraben, eine Robinie mit Holzschäden, eine schiefe Zitterpappel, ein abgestorbener Apfelbaum sowie eine gerissene Robinie und eine Birke. In Kiekebusch sind drei Bäume, zwei absterbende Apfelbäume und eine im Stammbereich sehr stark geschädigte Linde, jeweils in der Madlower Straße nicht mehr verkehrssicher. Die Arbeiten werden zügig durchgeführt.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE