| 02:33 Uhr

Workshop "Lausitz – Quo Vadis"?

Cottbus. Auf Initiative der BTU Cottbus–Senftenberg diskutieren Praktiker aus Politik und Wirtschaft am 28. Oktober von 9 bis 15. red/fh

15 Uhr mit Wissenschaftlern über die Wirtschaftsentwicklung in der Lausitz und aktuelle, empirische Forschungsmethoden. Prof. Dr. Christiane Hipp, Vizepräsidentin für Forschung an der BTU, eröffnet die Veranstaltung gemeinsam mit den drei Initiatoren des Workshops: Prof. Dr. Wolfram Berger (Makroökonomik), Prof. Dr. Jan Schnellenbach (Mikroökonomik - beide vom Lehrstuhl VWL der BTU Cottbus) sowie vom Institut für Wirtschaftsforschung Dr. Mirko Titze.