ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:33 Uhr

Wissenschaftler zeigen neueste Tatort-Analyse

Cottbus. Zur letzten Ringvorlesung Forensic Sciences vor den Semesterferien wird am Freitag, 14. Juli, um 17.30 Uhr in den großen Hörsaal auf den Zentralcampus Cottbus der BTU geladen. red/dst

Der Vortrag "Tatort: Neue Ansätze bei der forensischen Analyse geringster DNA-Menge" von Prof. Dr. Richard Jäger von der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg stellt neue Verfahren vor, mit denen Wissenschaftler die zuverlässige STR-Analyse anhand geringster DNA-Mengen bis hin zur Analytik einzelner Spermien, Hautschuppen und ausgefallene Haare verbessern können.