Die Stadt Cottbus steigt ins Kita-Geschäft ein. Besser gesagt: wieder. Denn noch in den 90ern betrieb die Kommune diverse Kindereinrichtungen, die in den Folgejahren von freien Trägern übernommen wurden. Nun springt die Stadt der strauchelnden PeWoBe zur Seite. Das zahlungsunfähige Unternehmen b...