ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 09:32 Uhr

„Wild“ ist Ansichtssache

Was ist Wild„ Gehören dazu nur Wildschweine, Hasen und Hirsche“ Jeder Hundebesitzer wird wissen, dass es auch mit dem braven Fiffi durchaus mal wild hergehen kann. Eine private Versicherung weiß in Cottbus Rat. Hannelore Grogorick

Sie verspricht schnelle Hilfe bei Wildschäden: „Wildschadenabdeckung bei Zusammenstoß mit Pferden, Rindern, Schafen oder Ziegen.“
Wie gefährlich es für diese „wilden“ Tiere in unserer motorisierten Zeit ist, das hat schon Manfred Krug in seiner legendären Geschichte „Die Kuh im Propeller“ erzählt. Der Agitator, der Geld bei den Bauern für ein neues Flugzeug sammeln wollte, antwortete auf die Frage, ob das Flugwesen nicht gefährlich sei: „Da ist mal eine Kuh in den Propeller gekommen. Ritsch ratsch, weg war sie.“ „Auch Pferde„“ , fragten ängstlich die Bauern“ „Ja, auch Pferde....“
Geld für ein neues Flugzeug brachte der Agitator nicht zusammen. Die Leute haben es vermutlich schon damals lieber zur Versicherung getragen.