Dezember, ab 18 Uhr zum Zuhören und Mitsingen bei der Advents-Chor- und Orgelvesper ein.
Nach Posaunenmusik der Posaunenmission am Samstag, 13. Dezember, um 16 und 18 Uhr, singt der Dresdener Kreuzchor, eines der ältesten und besonders renommierten Knabenchöre der Welt, am Sonntag, 3. Advent, um 17 Uhr.
Die Stimmen der Chöre von St. Nikolai erklingen am Sonntag, 4. Advent, um 16 Uhr beim Advents- und Weihnachtsliedersingen im Kerzenschein. Heiligabend und Sylvester werden mit Kirchenmusikdirektor Wilfried Wilke und klassischer Orgelmusik gefeiert. Am Heiligabend, um 21 Uhr gibt es festliche Orgelmusik und am Mittwoch, 31. Dezember, folgt ein festliches Orgelkonzert. (pm/mw)