| 02:33 Uhr

Weicheneinbau am Stadtring dauert länger

Cottbus. Die gute Nachricht: Die Bauarbeiten zur Gleiserneuerung in der Straße der Jugend werden am Freitag planmäßig abgeschlossen. Damit endet die einseitige Sperrung zwischen Rudolf-Breitscheid- und Bürgerstraße. red/hil

Der Abschnitt wird wieder für den Straßenbahnverkehr freigegeben. Die schlechte Nachricht: Der Weicheinbau am Stadtring dauert nach Auskunft von Cottbusverkehr voraussichtlich zwei Wochen länger als geplant, bis zum Samstag, den 16. September. Straßenbahnen können die Ost-West-Achse am Stadtring daher nach wie vor nicht passieren.