| 02:33 Uhr

Wagner-Werke aus der Bibliothek leihen

Cottbus. Wer nach dem Besuch der Ausstellung "Zwischen/Schritte" im Brandenburgischen Landesmuseum für moderne Kunst Lust auf mehr Kunst Hans-Georg Wagners bekommen hat, wird in der Cottbuser Stadt- und Regionalbibliothek fündig. Sechs seiner Arbeiten gehören aktuell zum 286 Kunstwerke umfassenden Bestand der Artothek der Bibliothek. red/dst

Im Mittelpunkt auch hier: der Mensch. Neben Unikaten in Mischtechnik und Kaltnadelradierungen bereichert ein gerahmtes Blatt der Edition Handschriften des ehemaligen Cottbuser Alfa Verlages aus dem Jahr 2005 den Bestand. Zum handgeschriebenen Gedicht "Weisheit" von Eva Strittmatter ist eine eigens dazu geschaffene Radierung Wagners montiert.

Eine kleine Auswahl seiner Ausstellungskataloge gehört ebenfalls zum Bibliotheksangebot. Die Ausleihe ist zu folgenden Zeiten möglich: Dienstag bis Donnerstag 10 bis 18 Uhr, Freitag 10 bis 19 Uhr, Samstag 10 bis 14 Uhr.