ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:45 Uhr

Kommunalwahl
Wählergruppe „Unser Cottbus“ tritt an

Cottbus. Bürger sollen vor Entscheidungen befragt werden.

Die Wählergruppe „Unser Cottbus“ tritt bei der Kommunalwahl am 26. Mai zum ersten Mal an. Um einen Sitz in der Stadtverordnetenversammlung bewerben sich 17 Kandidaten in den vier Wahlkreisen. Auf den ersten Listenplätzen finden sich Livia Kolz (Personalreferentin), der Rechtsanwalt Frank Mittag, der Gastronom Jürgen Siewert und die IT-Systemkauffrau Anja Dyrda. „Unser Cottbus“ will nach eigenen Angaben vor allem die Möglichkeiten zur Bürgerbeteiligung stärken und vor Entscheidungen Umfragen durchführen.

(red/hil)