| 17:41 Uhr

Cottbus
Vortrag über das „Land des Lächelns“

Cottbus. „Thailand. Eine magische Reise durch das Land des Lächelns“ lautet der Titel eines Vortrages am 25. Januar an der BTU Cottbus. Der Vortrag beginnt um 20 Uhr im Audimax.

„Thailand. Eine magische Reise durch das Land des Lächelns“ lautet der Titel eines Vortrages am 25. Januar an der BTU Cottbus. Thailand besticht mit einer immensen Vielfalt: Die hektische Megacity Bangkok, wo Tradition und Moderne aufeinander prallen, steht im Kontrast zu den Traumstränden sowie pittoresken Tempeln und Pagoden, die man abseits der Touristenziele findet. Wer sich auf Thailand einlässt, wird abseits der Hauptstraßen unzählige Highlights entdecken. Der National-Geographic-Fotograf Dirk Bleyer bereist gemeinsam mit seiner Kollegin und Gattin Aneta die Region seit über 20 Jahren. Sie gelten als Kenner des Landes. Auf ihren Touren lernten die beiden Land und Leute kennen, zückten fleißig die Kamera und nahmen unzählige Informationen und Eindrücke mit nach Hause. Der Vortrag beginnt um 20 Uhr im Audimax. Eintritt: 11 Euro, ermäßigt 9 Euro.

(red/dst)