| 02:32 Uhr

Von den Reiselustigen

Annett Igel-Allzeit.
Annett Igel-Allzeit. FOTO: M. Behnke (DC)
Übrigens. Die Vögel sind aus dem Häuschen. Sie überqueren in Scharen die Lausitz. Annett Igel-Allzeit

Und ich? Ich beneide sie so. Denn all das tuen sie in einem einzigen Takt: "Wir reisen, wir reisen!" Ich hatte zwar auch eine hübsche Reise im Sommer, staunte über den Wolken und schwamm im Meer. Aber wie gerne würde ich schon wieder mit ihnen ziehen. Nein, ihre Reisen sind nicht ungefährlich. Aber da sie von den Kriegen nichts ahnen, jubeln sie hier so beneidenswert reiselustig. Aus der Sehnsucht hat mich gestern eine Krähe gerissen: Sie ließ eine harte Frucht von ihrem Sitz auf einer Laterne vor mir auf den Asphalt krachen, um sie öffnen und fressen zu können und es weiter durch den kalten Nebel zu schaffen. Ganz taktlos machte sie mir klar, dass auch sie bleiben muss.