No vember, jeweils ab 20 Uhr, im Lehrgebäude 9 der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU). Kurz nach seiner Deutschlandpremiere haben die Veranstalter „Tag Für Nacht“ dieses Stück in die Lausitz geholt. Das Solostück „Oxymoron“ ist seit vielen Jahren ein Dauerbrenner auf Bühnen in New York, Chicago und Philadelphia. Ähnlich dem „Caveman“ werden mit viel Humor und einer gehörigen Portion Ironie detaillierte Einblicke in die doch so unterschiedlichen Verhaltensweisen von Männern und Frauen gegeben. In dem Stück versucht der Held Rainer die Antwort auf die Frage aller männlichen Fragen zu finden: „Was wollen Frauen wirklich?“ . In Erinnerung an die wenig dienlichen, aber umso amüsanteren Ratschläge von fünf chauvinistischen Männern aus seiner Kindheit, sucht er unter reichlich Publikumsbezug nach einer Lösung.
Wegen der großen Nachfrage sind in der nächsten Woche auch zwei Zusatzvorstellungen von „Caveman“ geplant: am Freitag, 11. November, und Samstag, 12. November, jeweils ab 20 Uhr, ebenfalls im Lehrgebäude 9. (pm/ue)
Karten unter Ticket-Telefon 01805 / 222020.