ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:21 Uhr

Verkehrswacht
Verkehrswacht lädt zur Fahrradcodierung

Cottbus. Die Verkehrswacht Cottbus lädt zur nächsten Fahrradcodierung ein. Die Codierung findet am Montag,  25. März, von 13 bis 17 Uhr im Verkehrsgarten, Hufelandstraße 12a, in Cottbus statt.

Jeder der sein Rad codieren lassen möchte, muss seinen Personalausweis und den Eigentumsnachweis (Kaufbeleg/Quittung) vorlegen können. Die Codierung kostet fünf Euro. Zudem bietet die Verkehrswacht einen Fahrradsicherheitscheck an, bei dem überprüft wird, ob das Rad für die neue Fahrradsaison sicher ist. Kinder können darüber hinaus den Verkehrsgarten „erfahren“ und vorhandenes Wissen zum Straßenverkehr festigen und neues erlernen.

(red/noh)