(red/pk) Im Vorstand des Fördervereins Laufen und Bergsteigen (FLB) hat es einen Wechsel an der Spitze gegeben. Bernhard Laws übergibt seine Ämter an Alexander Köhler, der einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Vereins gewählt wurde. Laws tritt nach 15 Jahren an der Vereinsspitze und zehn Jahren Leitung der Abteilungen Laufen und Bergsteigen im Universitätssportverein Cottbus nun etwas kürzer. Dem Verein werde er aber weiterhin treu bleiben und dem Sport sowieso.